MULTILINGUAL GRAZ
Zur Startseite

SPRACHBESCHREIBUNGEN

Englisch

Namen / Bezeichnungen

deutsch
Englisch
'eigene'
English
ISO639-3
eng

Bedrohungsgrad

sicher

Kodifizierungsgrad

moderne Standardsprache

Status und Verbreitung

AMTSSPRACHE:
SPRECHER
USA 200.000.000
Großbritannien 58.000.000
Philippinen 36.000.000
Kanada 20.000.000
Australien 17.000.000
Pakistan 15.000.000
Neuseeland 4.500.000
Südafrika 4.000.000
Irland 4.000.000
Jamaika 3.000.000
Ghana 1.000.000
Singapur 1.000.000
Nigeria 1.000.000
Tansania 800.000
Sambia 800.000
Puerto Rico 500.000
Palau 400.000
Uganda 200.000
Liberien 70.000
Papua Neuguinea 60.000
Bermuda 60.000
Guam 60.000
Belize 60.000
Bahamas 50.000
Kenia 25.000
Malawi 20.000
Cayman Inseln 20.000
Barbados 13.000
Namibia 10.000
Dominica 10.000
Antigua und Barbuda 9.000
Brunei 8.000
Swasiland 8.000
Sankt Helena 5.000
Mikronesien 5.000
Botswana 4.000
Malta 3.000
Mauritius 3.000
Aruba 3.000
Gibraltar 3.000
Falkland Inseln 2.000
Norfolk Inseln 2.000
Seyschellen 2.000
Amerikanisch-Samoa 1.300
Gambia 1.000
Britische Jungferninseln
Britisches Territorium im Indischen Ozean
Pitcairn Inseln
Weihnachtsinseln
Ruanda
Sankt Lucia
Kamerun
Samoa
Südlicher Sudan
Tonga
Trinidad und Tobago
Anguilla
Vanuatu
Nördliche Mariana Inseln
Niue
Indien
Hong Kong
Guyana
Kiribati
Grenada
Lesotho
Fidschi
Madagaskar
Marshall Inseln
Eritrea
Montserrat
Cook Inseln
Äthiopien

Gesamtsprecherzahl

ca. 2.000.000.000

Zugehörigkeit

Gruppe
Indoeuropäisch Sprachgruppenkarte
Untergruppe
Germanisch

Schrift

Schrifttyp
Buchstabenschrift: "Lateinschrift"
Schreibrichtung
links nach rechts

Grußformel / Begrüßung

original
Hello, what's up?
deutsch
Hallo, was gibt's?

Strukturtyp

flektierend

SVO

Diese Sprachbeschreibung wurden von treffpunkt sprachen / Plurilingualismus der Universität Graz erarbeitet.

MULTILINGUAL GRAZ ist ein Forschungsprojekt von treffpunkt sprachen / Plurilingualismus der Universität Graz
© 2012