MULTILINGUAL GRAZ
Zur Startseite

SPRACHBESCHREIBUNGEN

Koreanisch

Namen / Bezeichnungen

deutsch
Koreanisch
'eigene'
조선말 (Chosonmal)
한국말 (Hangungmal)
sonstige
Hánguóyǔ, Cháoxiǎnyǔ, Goryeomal
ISO639-3
kor

Bedrohungsgrad

sicher

Kodifizierungsgrad

moderne Standardsprache

Status und Verbreitung

AMTSSPRACHE:
SPRECHER
Südkorea 42.000.000
Nordkorea 20.000.000
MINDERHEITENSPRACHE:
SPRECHER
China 2.000.000
WEITERS:
SPRECHER
Japan 700.000
Russland 150.000
Singapur
Thailand

Gesamtsprecherzahl

ca. 75.000.000

Zugehörigkeit

Untergruppe
isolierte Sprache

Schrift

Schrifttyp
Buchstabenschrift: "Hangul"
Schreibrichtung
links nach rechts

Grußformel / Begrüßung

original
안녕
Transliteration
Annyeong
deutsch
Hallo!

Strukturtyp

agglutinierend

SOV

Diese Sprachbeschreibung wurden von treffpunkt sprachen / Plurilingualismus der Universität Graz erarbeitet.

MULTILINGUAL GRAZ ist ein Forschungsprojekt von treffpunkt sprachen / Plurilingualismus der Universität Graz
© 2012