Voicing People

Voicing People

Ein Programm zum Europäischen Tag der Sprachen

Am 26. September 2012, dem Europäischen Tag der Sprachen, luden / Plurilingualismus, Akademie Graz und [spiːk] zu einer neuerlichen Rundreise durch Graz mit dem beliebten Sprachenbus durch Graz.

v

Auf der Reise wurden diesmal mehrsprachige Dramolette, Vorträge, Kurzfilme und Singstücke zum Thema „Klang und Schönheit der Sprachen” präsentiert. Da nicht alles übersetzt wurde, konnte kaum jemand alles auf dieser Reise verstehen, aber alle verstanden sehr viel mehr, als sie meinten verstehen zu können!

Station 1

ORF Zentrum Steiermark

voicing people

SPRACHENLANDSCHAFT DELUXE
Präsentation der Wander- und Schulausstellung

Die Ausstellung Sprachenlandschaft Deluxe macht Lust auf mehr Sprachen und zeigt, wie mehrsprachiges Zusammenleben funktioniert. Ab Oktober gastiert die Ausstellung an Schulen in ganz Österreich.

Ein Projekt von Akademie Graz, treffpunkt sprachen/Plurilingualismus der Karl-Franzens-Universität Graz, Verein [spi:k] – Sprache, Identität, Kultur, in Zusammenarbeit mit Pavelhaus / Pavlova hiša, Konfuzius-Institut, Pädagogische Hochschule Steiermark, ORF Steiermark und Holding Graz Kommunale Dienstleistungen GmbH

Station 2

Radio Helsinki

voicing people

TALK SHOW
Eine Live-Produktion der SchülerInnen der NMS St. Andräfür Radio Helsinki

Die Schüler und Schülerinnen der 4.b Klasse der NMS St. Andrä präsentierten die Sprachenvielfalt ihrer Klasse und erzählten in mehreren Sprachen über ihr Leben in Graz.

Eine Koproduktion mit Werkraumtheater, NMS St. Andrä und Radio Helsinki

Station 3

Theater im Bahnhof

wir sprechen uns

WIR SPRECHEN UNS
Filmpremiere des Animationskurzfilmsvon Julia Laggner und Andrea Markart

Der Kurzfilm stellt die Vielsprachigkeit im Alltag von Graz dar und eröffnet eine Vision des gelebten Plurilingualismus von uns allen.

Eine Produktion von Plurilingualismus der KFU Graz

Station 4

Johann Puch Museum

voicing people

CROSS OVER

Szenische Lesungen in Romani und Slowenisch mit Sandra Selimović (Schauspielerin, Wien) und Andrej Rozman Roza (Autor, Schauspieler, Ljubljana)

Eine Koproduktion mit Pavelhaus / Pavlova hiša

Station 5

ORF Zentrum Steiermark

voicing people

IM DIALOG

Ein steirisch-chinesischer Wechselgesang des HIB.art.chor Liebenau unter der Leitung von Maria Fürntratt

Eine Produktion von Konfuzius-Institut und HIB.art.chor Liebenau

Credits

Ein Projekt von Akademie Graz, treffpunkt sprachen/Plurilingualismus der Karl-Franzens-Universität Graz, Verein [spi:k] – Sprache, Identität, Kultur, in Zusammenarbeit mit Pavelhaus / Pavlova hiša, Konfuzius-Institut, Pädagogische Hochschule Steiermark, ORF Steiermark und Holding Graz Kommunale Dienstleistungen GmbH

Weitere Materialien zum Projekt

Bilder zum Projekt
Zurück